Genogramm / Soziogramm

 

 

Copyright Tom Poletek #5582999 - Fotolia.com

Ein Genogramm ist nicht zu verwechseln mit einem Familienstammbaum.

Inhalt und Aussagekraft eines Genogrammes geht weit über die eines Stammbaumes hinaus.

 

In der systemischen Beratung kommt dieses Hilfsmittel zum Einsatz, um Verhaltensmuster, beziehungsstörende Faktoren und sich innerhalb der Familie wiederholende Verhaltensweisen erkennen zu können und dies anschließend zu analysieren.

 

So werden nicht nur Namen und Daten festgehalten, sondern auch WIE die einzelnen Personen zueinander stehen, innerfamiliäre Konflikte, emotionale Bindungen, Krankheiten und Gewohnheiten. Ja selbst Gefühle lassen sich zum Ausdruck bringen.

 

Ein Soziogramm ist eine graphische Darstellung der Beziehung in einer Gruppe, beispielsweise einer Schulklasse, Clique oder auch eines Unternehmens. Es dient zur Analyse der Beziehungen im sozialen Umfeld.

 

Durch die Arbeit mit Genogramm und Soziogramm zeigen sich wertvolle Informationen und Zusammenhänge.

Eine Vision ohne Handlung
ist nur ein Traum.
Aktion ohne Vision hinterlässt
kaum Wirkung.
Visionen mit Handlungen
können die Welt verändern.